Schlagwort-Archive: Fantasie

Schnitzen, Schreiben, Schustern

Hauspost Coverbild

Angeblich kann man sich Männer ja schnitzen und die Welt zurechtbiegen. Schuster bleib bei deinen Leisten, Schriftstellerin bleib bei deinen Buchstaben. Ich schreib mir einen Traummann in ein wunderbares Leben hinein und manchmal bringe ich auch jemanden um.

Ode an die Fußknöchelchen

Hauspost CoverbildDie da unten haben sich beschwert. Wieso ich Fingerknöchelchen hervorhebe, wo ich doch ohne Fußknöchelchen nirgendwo hin käme. Ich beode also hier ausdrücklich auch die Fußknöchelchen, glaube aber, dass ich auch ohne sie fliegen könnte, weil mein Leben die Fantasie ist … und wer weiß, vielleicht habe ich mich sogar selbst erfunden.

Fettsucht + Fantasie

_MG_3900Eines der schönsten Leckerlis an meinem Beruf ist es für mich, dass ich so viele Leben gleichzeitig habe. Denn ich bin ja nicht nur all die Figuren, die ich erfunden habe, ich bin auch noch die, für die ich als Ghostwriterin gearbeitet habe. Bei über 70 geschriebenen Büchern stecken locker an die tausend Leute in mir drin. Das beunruhigt mich nicht, so lange es sich nicht auf der Waage niederschlägt. Denn was würde ich machen, wenn ich dann mal Knieprobleme hätte wie meine Heldin Franza in VERBISS und einen Fahrstuhl benutzen müsste, den ich aber mit meinem vielköpfigen Anhang gar nicht betreten könnte. Da bräuchte ich echt Fantasie, um dieses Problem zu lösen. Und eine Muse!