Schlagwort-Archive: Hundeblog

Die Voyeurin

Der Hund lag in seinem Korb unter dem Tisch und rührte sich nicht. Annika konnte nicht erkennen, ob seine Augen geschlossen oder einen Spalt geöffnet waren, aber sie war sicher, sollten sie geschlossen sein, wäre dies eine Falle. Wolfgang stöhnte leise. Obwohl Annika überhaupt nichts gemacht hatte, was ein Stöhnen erklären würde. Ihre Hand lag nur auf seinem Bauch. Wolfgangs Stöhnen bedeutete: tiefer. Wie sein Hund, dachte Annika. Der stöhnte auch, wenn er gestreichelt werden wollte. Weiterlesen

Strauchdieb

Hier wache ich. www.flipper-privat.de ist ein Hundeblag

Man hat meine wachhundliche Ausstrahlung bemängelt und mir zur Verstärkung einen Hammer vorgelegt. Die haben keine Ahnung, was für einen Hammer ich auspacken würde, wenn mir jemand an die Tomaten ginge. Wie würde sie, als deren Muse ich tätig bin, es in einem ihrer Krimis wohl beschreiben? Ich schätze so – Auf der Terrasse: Ein Tomatenbad.

Gassi = Digitale Diät

Ein Gastbeitrag auf Hundeblog von www.flipper-privat.de

Einige der Zweibeiner, für die ich als Muse mit meiner Ghostwritern Bücher schreibe, sitzen bei Lanz. Ich sitz bei Fiffibene. Da kommst du auf zwei Beinen nicht rein, und auch nicht mit Vitamin B, da brauchst du vier Beine und die richtige Fährte für den Buchstabencode! Und dann geht es auch noch um eines meiner Lieblingsthemen: Digital Detox. Das würde ich Zweibeinern ja täglich verordnen, morgens, mittag, abends und dann: nix wie raus!

 

Schwalbe vom Hund als Schwan?

Hund macht Bauchklatscher auf Hundeblag von www.flipper-privat.de von Michaela Seul

Musste gestern gegen meinen Willen Olympia fernsehen. Finde es nach wie vor schade, dass ich nicht dabei bin, obwohl, wie neulich festgestellt, ich nicht gedopt, sondern gedogt bin. Starte einen erneuten Anlauf. Diesmal: Kunstspringen. Es geht nicht um das Eintauchen ohne Spritzer, sondern um das Bildnis beim Eintauchen. Schwan oder Schwalbe? Das sollen die Preisrichter entscheiden.

Schnüffelerlebnis

Hund besteht Heuschnupfentest auf www.flipper-privat.de

Ich muss das mal entschnüffeln. Erst regen sie sich über den Regen auf. Jetzt über Heuschnupfen. Bin gespannt, was der nächste Trend sein wird. Wahrscheinlich ist dann der Sommer zu heiß. Oder zu nass. Oder zu kurz. Was soll ich da sagen mit meinem Maxipelzmantel in Schwarz? Ich nehme mal ein Näschen …