Schlagwort-Archive: Leckerli

Handtaschenraub

Handtaschenraub von Hund auf Hundeblog www.flipper-privat.de

Ich war’s nicht! Ich hab die Handtasche der Frau nicht geraubt! Und wenn, dann bloß in der Fantasie. Weil ich doch die Muse einer Schriftstellerin bin, und das färbt ab, wie man am Laub sieht! Mildernde Umstände! Ich hab ein Welpentrauma! Und außerdem war nix drin. Nur Geld, keine Leckerlis.

Fettsucht + Fantasie

_MG_3900Eines der schönsten Leckerlis an meinem Beruf ist es für mich, dass ich so viele Leben gleichzeitig habe. Denn ich bin ja nicht nur all die Figuren, die ich erfunden habe, ich bin auch noch die, für die ich als Ghostwriterin gearbeitet habe. Bei über 70 geschriebenen Büchern stecken locker an die tausend Leute in mir drin. Das beunruhigt mich nicht, so lange es sich nicht auf der Waage niederschlägt. Denn was würde ich machen, wenn ich dann mal Knieprobleme hätte wie meine Heldin Franza in VERBISS und einen Fahrstuhl benutzen müsste, den ich aber mit meinem vielköpfigen Anhang gar nicht betreten könnte. Da bräuchte ich echt Fantasie, um dieses Problem zu lösen. Und eine Muse!

Genitalien shoppen

Auch ich shoppe sehr gern. Zum Beispiel Ochsenziemer. Das sind gedrehte und lang gezogene Bullenpenisse. Oder getrocknetes Rindfleisch. Bin aber auch offen für alles aus der Kühltruhe und jede Art von Leckerlis und Kauknochen. Will damit sagen: Esse praktisch alles. Kenne auch meine Shops. Leider kann ich dort nicht so oft hin, obwohl ich die goldene Karte habe. Meine Chauffeuse hält dort nur selten. Aber wenn ich mich mal richtig doof verkleiden lasse, fällt danach schon was ab.

Hund mit Halskette verkleidet, Miss Lomax mit Bauchtanzgürtel, flipper-privat.de