Ode an die Fußknöchelchen

Hauspost CoverbildDie da unten haben sich beschwert. Wieso ich Fingerknöchelchen hervorhebe, wo ich doch ohne Fußknöchelchen nirgendwo hin käme. Ich beode also hier ausdrücklich auch die Fußknöchelchen, glaube aber, dass ich auch ohne sie fliegen könnte, weil mein Leben die Fantasie ist … und wer weiß, vielleicht habe ich mich sogar selbst erfunden.

Teile diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.