Schlagwort-Archive: Sonst kommt dich der Jäger holen

Sitz hoch!

www.flipper-privat.de

Willst du nicht die Gejagte sein, nimm die Perspektive des Jägers ein. Willst du ein Dichter sein, mach ein Reimlein fein. Okay, das mit dem Reimen ist noch eher im Eimer als im Reinen. Aber wie das mit dem Jäger geht, weiß ich! Band zwei der Hundekrimiserie, an der ich bescheiden omnipotent als Muse mitwirkte, trägt den Titel: Sonst kommt dich der Jäger holen. Und mittlerweile gibt es vier Bände und ich habe noch immer: den Überblick.

Silkes SUB – Rezension: Sonst kommt dich der Jäger holen

rezensionen

„Zu dem Buch habe ich aus diversen Gründen gegriffen, zum einen weil ich mal wieder Lust nach Franza und ihrem Monsterlabrador hatte, dann weil bei Buechertreff.de die Monats-Challenge-Aufgabe hieß:
Lies ein Buch, dessen Autor (Nachname) mit S oder U beginnt 
Nachname meiner Autorin Seul erfüllt diese Kriterium.“

Danke liebe Silke. Und danke liebe Eltern, dass mein Nachname die Kriterien erfüllte 😉

Und hier geht’s zu zum Besprechungs-Lotto auf Twoday.net!

Eine Leseprobe von „Sonst kommt dich der Jäger holen“ gibt es in der Leserei.

Sonst kommt dich der Jäger holen

51nmmig2jwL._SL160_

 

Zum zweiten Fall für Flipper hat mich ein Ghostwriting inspiriert, das mich in die Welt der Russenmafia geführt hat. Ich habe also sozusagen beim Ghostwriting für meinen eigenen Kriminalroman recherchiert. Höchst angenehm!

Nachfolgend ein Textauszug mit aus Sonst kommt dich der Jäger holen

Flippers Schnauze steckte in einem Maulwurfhügel. Seine Pfoten wirbelten wie Trommelstöcke. Er machte einen Buckel, sprang mit allen Vieren hoch, peste auf mich zu mit seinem muskulösen lang gestreckten Körper, ein Galopper auf der Zielgeraden. Doch dann … was war das? Flipper ging durch! Mit langen Sätzen raste er am Waldrand entlang. Und war verschwunden. Weiterlesen

Alliteratus – Rezension „Sonst kommt dich der Jäger holen“

rezensionen

 

„Das ist wirklich ein Regionalkrimi, ohne dass er sich so nennt. Abenteuerliche Spannung, spritziger Einfallsreichtum, witzige Darstellung, intelligent, gescheit, scharfsinnig, warmherzig. Eine perfekte Mischung!“

 

Danke, Astrid van Nahl, ich fühle mich vollkommen verstanden, ois basst!

Und hier gehts zur Rezension von Alliteratus

Eine Leseprobe von „Sonst kommt dich der Jäger holen“ gibt es in der Leserei.

Literaturmarkt – Rezension „Sonst kommt dich der Jäger holen“

rezensionen

 

„Gute Krimis gibt es wie Sand am Meer, aber nur wenige erreichen die Qualität von „Sonst kommt dich der Jäger holen“.

 

 

Danke für dieses tolle Kompliment, Susann Fleischer!

Und hier geht’s zur Rezension auf Literaturmarkt

Einen Textauszug aus „Sonst kommt dich der Jäger holen“ gibt es in der Leserei.

Mayersche – Rezension „Sonst kommt dich der Jäger holen“

rezensionen

 

„Man wird von der ersten Seite an in die Handlung „eingesogen“ und fiebert bei der Jagd mit. Die Spannung bleibt bis zum Schluß erhalten. Der Leser wird auf falsche Fährten geleitet und durchschaut an keiner Stelle, wer nun der Täter ist.“

 

Danke, Silke, für die schöne Besprechung von „Sonst kommt dich der Jäger holen“ für die Mayersche. Es freut mich, dass dir die drei Fs so sympathisch sind.

Und hier geht’s zur Rezension auf der Mayerschen

Einen Textauszug aus „Sonst kommt dich der Jäger holen“ gibt es in der Leserei.

Belles Leseinsel – Rezension „Sonst kommt dich der Jäger holen“

rezensionen

„Ein äußerst unterhaltsamer und fesselnder Krimi, welcher durch sehr gut herausgearbeitete Charaktere, einem mehr als sympathischen Ermittlerduo auf sechs Pfoten und einer komplexen Story überzeugt wie auch durch den warmherzigen, witzigen Erzählstil von Michaela Seul, der einem immer wieder schmunzeln lässt.“

 

Danke, Isabell, für diese super geschriebene Besprechung von „Sonst kommt dich der Jäger holen“ auf deinem Blog Belles Leseinsel, die mir ja gleich noch mal Lust auf das Buch macht!

Hier geht’s zur Rezension auf Belles Leseinsel

Einen Textauszug aus „Sonst kommt dich der Jäger holen“ gibt es in der Leserei.

Wasliestdu – Rezension „Sonst kommt dich der Jäger holen“

rezensionen

 

„Ein sehr spannender Krimi für alle Liebhaber von guten Regionalkrimis und Hundefreunde!“

 

 

Danke, tigerbea! Übrigens muss man in Bayern nicht gezwungenermaßen über eine Leiche stolpern. Es gibt auch Gassis ohne …

Und hier geht’s zur Rezension auf Wasliestdu 

Einen Textauszug von „Sonst kommt dich der Jäger holen“ gibt es in der Leserei.

Büchereule – Rezension „Sonst kommt dich der Jäger holen“

rezensionen

 

„Abschließend kann ich sagen, dass es sich um einen gelungen 2. Band handelt und ich mich bereits jetzt auf weitere Bücher um Franza/Flipper und hoffentlich auch Felix freue, zumal am Ende eine Frage offen blieb, die ich sehr gerne beantwortet hätte.“

Danke, Kerry, für diese Besprechung von „Sonst kommt dich der Jäger holen“.

Und hier geht’s zur Rezension auf  Büchereule

Einen Textauszug von „Sonst kommt dich der Jäger holen“ gibt es in der Leserei.

Zauberspiegel – Rezension „Sonst kommt dich der Jäger holen“

rezensionen

„Der Autorin Michaela Seul gelingt es mit ihrer gradlinigen und flüssigen Schreibstil, eine logisch aufgebaute und spannende Handlung zu präsentieren, die nur wenig Krimi-Wünsche offen lässt. Gewürzt wird das ganze Krimi-Gericht durch glaubwürdige Charaktere sowie eine Prise Humor, die den positiven Gesamteindruck vorzüglich abrundet.“

 

Danke Ingo Löchel vom Zauberspiegel für dieses Kompliment für „Sonst kommt dich der Jäger holen“!

Und hier geht’s zur Rezension auf  Zauberspiegel 

Einen Textauszug „Sonst kommt dich der Jäger holen“ gibt es in der Leserei.