Schlagwort-Archive: Wachhund

Nasenleser

Kranker Hund auf www.flipper-privat.de

Ich habe gehört, dass Zweibeiner jetzt auch gern Stöckchen tragen möchte. Und zwar in Bindestrichform. Weil viele Wörter angeblich zu lang sind. Mein Frau-chen ist also eine Schrift-Stellerin. Bin ich froh, dass ich keinen Vor-Namen und keinen Nach-Namen habe.  Ich bin auch kein Wach-Hund. Das wäre allerdings lesefreundlich, sagt man. So, so, denk ich mir, wie ich da unter meiner Kuschel-Decke liege. Was aber machen die Zwei-Beiner, wenn sie plötzlich Lust am Sprei-ßeln kriegen? Ich zum Beispiel zerbeiße Bindestriche, sprich Stöckchen mit Leidenschaft. Dann blieben ja bloß noch B-u-c-h-s-t-a-b-e-n. Aber hat das mit dem Lesen nicht irgendwann so begonnen?  Mit dem Stöckchen, sprich der Tatze? Bin ich froh, dass ich mit der Nase lese!