Schlagwort-Archive: Rezension

Belles Leseinsel – Rezension: Alle Vögel fliegen hoch

rezensionen

„Fazit: Flipper und Franzas erster Fall – fesselnde Story mit äußerst sympathischen Protagonisten.“

 

Wie schön, dass gerade in dieser Woche eine Rezension zum ersten Band meiner Krimiserie erscheint … ich habe vor wenigen Tagen das Manuskript des vierten Buches an den Verlag geschickt. Danke liebe Isabel von Belles Leseinsel  für die schöne Besprechung.

Und hier geht’s zur Rezension auf Belles Leseinsel

In der Leserei gibt es einen Textauszug aus „Alle Vögel fliegen hoch“

Teile diesen Beitrag

Wasliestdu – Rezension: Viel Wind um Frizz

rezensionen

Ein lockerer Roman mit Humor und einigen Turbulenzen. Es hat mir großen Spaß gemacht Sina ein Stück durch ihren Alltag zu begleiten und wer weiß:

Vielleicht hört man ja noch mehr von ihr?

 

Danke, Stefanie Winkler, für diese Besprechung, und ja … vielleicht hört man noch mehr von ihr, und dann auch wieder von dir …

Und hier geht’s aufs Wasser zu Wasliestdu

In der Leserei erwartet dich ein Textauszug aus „Viel Wind um Frizz“

Teile diesen Beitrag

Silkes SUB – Rezension: Sonst kommt dich der Jäger holen

rezensionen

„Zu dem Buch habe ich aus diversen Gründen gegriffen, zum einen weil ich mal wieder Lust nach Franza und ihrem Monsterlabrador hatte, dann weil bei Buechertreff.de die Monats-Challenge-Aufgabe hieß:
Lies ein Buch, dessen Autor (Nachname) mit S oder U beginnt 
Nachname meiner Autorin Seul erfüllt diese Kriterium.“

Danke liebe Silke. Und danke liebe Eltern, dass mein Nachname die Kriterien erfüllte ;-)

Und hier geht’s zu zum Besprechungs-Lotto auf Twoday.net!

Eine Leseprobe von „Sonst kommt dich der Jäger holen“ gibt es in der Leserei.

Teile diesen Beitrag

Chico – Rezension: Ein Hund ist ein Herz auf vier Beinen

rezensionen

„Alle Zei­len in dem wirk­lich ans Herz ge­hen­den Buch sind scho­nungs­los ehr­lich. Es ent­hält wert­volle Wahr­hei­ten, manch­mal ver­steckt, manch­mal of­fen­sicht­lich und en­det mit der Er­kennt­nis, dass Hunde eben doch die bes­se­ren The­ra­peu­ten sind.“

 

Danke, liebes Tierschutz-Magazin für diese schöne Besprechung.

Und hier die Fährte zu Chico

Einen Textauszug gibt’s in der Leserei.

Teile diesen Beitrag

Kalte Schnauze – Rezension: Alle Vögel fliegen hoch

rezensionen

„Das Buch gefällt mir, lege es nicht mehr aus der Hand. Die sprachliche Umsetzung: erste Sahne!  Die Dialoge sind göttlich – spritzig und witzig. Der Krimi spielt in München bzw. am Starnberger See. Als Fan des Bundeslands Bayern gefällt mir das besonders.“

 

Danke, liebe Silvana Brangenberg, für die schöne Besprechung und das Musenfoto!

Und hier startet die Fährte zur Kalten Schnauze

In der Leserei gibt es einen Textauszug.

Teile diesen Beitrag

Hunderosa – Rezension: Luna Seelengefährtin

rezensionen

„Humorvoll und tiefsinnig zeigt Michaela Seul, dass in der Begegnung zwischen Mensch und Hund viele Schätze zu entdecken sind, die Freude, Glück und Wahrhaftigkeit schenken – wenn wir uns auf das Abenteuer einlassen, ganz im Jetzt zu leben.“

 

Danke, liebe Nadine, für diesen schönen Lesetipp.

Und hier geht’s zu  Hunderosa

Einen Textauszug gibt’s in der Leserei.

Teile diesen Beitrag

Fiffibene – Rezension: Ein Hund ist ein Herz auf vier Beinen

rezensionen

 

„Eine sehr berührende, zu Herzen gehende GeschichteEin sehr schönes, mutiges und emotionales Buch. Absolut lesenswert!“

 

Der intellektuellste Vierbeiner, den ich kenne, hat sich geäußert. Er hat alles gegeben – und hält jetzt ein Nickerchen. Träum schön du Herz auf vier Beinen!

Hier geht’s zur Rezension auf Fiffibene

Einen Textauszug gibt’s in der Leserei.

 

Teile diesen Beitrag

Fiffibene – Rezension: Luna Seelengefährtin

rezensionen

“Luna, Seelengefährtin” ist ein Buch mit Tiefgang – mit jeder Silbe bahnt es sich seinen Weg in Herz und Seele und bewirkt Wunderbares. Ein Buch, das vieles verändert – vor allem den Blick aufs Leben, auf das, was wichtig ist.“

 

Ich freue mich sehr über diese wunderschöne Besprechung mit den schönen Fotos von Neele auf ihrem Blog Fiffibene. Sie hat genau erfasst, worum es geht!

Hier geht’s zur Besprechung von Nele auf Fiffibene

Einen Textauszug gibt’s in der Leserei.

Teile diesen Beitrag

Matthias Czarnetzki – Rezension: Verbiss

rezensionen

„Verbiss ist keine Persiflage oder Komödie – es ist ein ausgewachsener Krimi. Humor hat er trotzdem. Und den sogar auf verschiedenen Ebenen.“

 

 

Danke schön für diese witzige Rezension!

Und hier geht’s zur Besprechung auf Matthias Czarnetzkis Blog

Einen Textauszug gibt’s in der Leserei.

Teile diesen Beitrag