Liquid Message

Ich habe es geschafft! Ich darf neben ihm liegen! Boah, hat mich das Arbeit gekostet. Habe ihn zirka zweihundert Mal in die  Backen gekniffen. Bin ständig an ihm hochgesprungen. Habe sein Spielzeug versteckt, ihm einen Knochen geklaut und als das alles nichts half eine liquid message in seinem Hundekorb hinterlassen. Damit er mich endlich beachtet. Aber er fand mich immer nur lästig. Doch heute, heute im Schnee. Da hat er sich meiner erbarmt und dann durfte ich sogar neben ihm liegen, auf seiner Decke. Ich bin sehr  stolz, dass wir jetzt Kumpels sind. Es ist ein gutes Gefühl, so einen großen starken älteren Freund an der Seite zu haben. Wenn mir mal einer blöd kommt, sag ich. Das erzähl ich meinem großen Bruder. Und der macht dann Hackfleisch aus dir!

Zwei Hunde, die sich  mögen, Hundefreundschaft zwischen Luna und Moll, Hunde im Körbchen, flipper-privat.de

Dieser Beitrag wurde am von in Luna veröffentlicht. Schlagworte: , , .

Über Luna

Die Muse der Schriftstellerin Michaela Seul kann sich über Stoffmangel nicht beklagen, denn ihr Studiensubjekt hat rund 70 Bücher in verschiedenen Genres veröffentlicht. Eines handelt von Luna. Darüber hinaus arbeitet Shirley Michaela Seul erfolgreich als Ghostwriterin. Womöglich beschäftigt Luna selbst einen Ghostwriter in ihrer Blog-Wurst? Gib gern deinen Senf dazu auf www.flipper-privat.de! Bloggende Hunde beißen nicht!

2 Gedanken zu „Liquid Message

  1. Christian

    Hallo Luna,
    zum Jahresende möchte ich mich mal bedanken für deine vielen tollen Markierungen, ich freue mich immer, wenn ich Post von dir bekomme und lese sie meinem Berti vor. Aber ehrlich gesagt: Als Rüde hat er es nicht so mit Buchstaben. Aber er freut sich, wenn sein Chef sich freut. Schöne Weihnachten liebe Luna, auch an deine Chefin. Und alles Gute zum neuen Jahr. Christian

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.