Hunde können lesen

Wilma vom Hundeblog Fiffibene liest mein Buch, was mich freut, da ich ja nicht nur als Muse der Schriftstellerin Michaela Seul blogge, sondern auch noch Bücher schreibe, die manchmal auch mit Hundefotos auf www.flipper-privat.de stehen

… und nicht nur Fährten, wie Wilma beweist. Es freut mich, dass die Kollegin vom Fiffibene Hundeblog mein Buch liest. Und wer glaubt, sie sei darüber eingeschlafen täuscht sich! Wilma sinniert nur. Das Signieren übernehme dann ich, Pfotenwort!

Dieser Beitrag wurde am von in Luna veröffentlicht. Schlagworte: , , , , .

Über Luna

Die Muse der Schriftstellerin Michaela Seul kann sich über Stoffmangel nicht beklagen, denn ihr Studiensubjekt hat rund 70 Bücher in verschiedenen Genres veröffentlicht. Eines handelt von Luna. Darüber hinaus arbeitet Shirley Michaela Seul erfolgreich als Ghostwriterin. Womöglich beschäftigt Luna selbst einen Ghostwriter in ihrer Blog-Wurst? Gib gern deinen Senf dazu auf www.flipper-privat.de! Bloggende Hunde beißen nicht!

4 Gedanken zu „Hunde können lesen

  1. Martin N

    Hallo, das Bild ist wirklich goldig. Da möchte man sich gleich daneben legen und mit schlafen. Wir vom Team http://www.tierhalterhaftpflicht-heute.de/ finden das Bild „herzallerliebst“. Ähnlich niedliche Bilder von Hunden kannst Du auch dort finden.

    Es wäre auch schön, wenn man mehr zu euren Ausflügen sehen und Lesen könnte.

    Viele Grüße aus Berlin

    Antworten
    1. Luna Beitragsautor

      Hallo Martin, ja mit der richtigen Versicherung kann man sich auch auf Ausflüge wagen 😉 Danke und einen schönen Sonntag!

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.