Schlagwort-Archive: Stephanie Lang von Langen

Ich weiß, was du mir sagen willst

 

ich_weiss_was_du_mir_sagen_willst

Ich habe Stephanie Lang von Langen gleich verstanden und im Lauf der Arbeit an diesem Buch dann auch meinen Hund immer besser.  Die Dolmetscherin für Hunde hat eine unvergleichliche Art, die Kommunikation zwischen Mensch und Hund zu erklären.

Nachfolgend zwei Textauszüge aus Ich weiß, was du mir sagen willst

Die Hunde der Masai

Als ich im letzten Februar wieder einmal in Afrika war, unterhielt ich mich in Kenia in einem Nationalpark mit einem Mann, der dort arbeitete. Seite an Seite beobachteten wir zwei Hunde, die miteinander spielten. In Kenia gibt es augenfällig zwei Kategorien von Hunden. Wachhunde, meistens Rassehunde, vor allem Schäferhunde, Dobermann, Rottweiler, Ridgebacks, die auf ein Grundstück aufpassen. Weiterlesen

Teile diesen Beitrag

Sofabelag

Cover Stephanie

Klar war mir mulmig zumute, als ich hörte, dass wir ein Buch für eine Hundetherapeutin schreiben. Hunde sind ja anders als Patienten. Die müssen rauf aufs Sofa in der Therapie. Hunde müssen runter. Denkste! Ich lag während der Arbeit als Muse meiner ghostwriternden  Schriftstellerin überaus bequem, wie man lesen kann. Sonst wäre das niemals ein so tolles Buch geworden. Mein Status als Sofabelag war in keinem Kapitel gefährdet!

Teile diesen Beitrag

Die Hundelehrerin

Cover Stephanie

 

Das war mal ein Buch nach meinem Geschmack! Zuerst dachte ich: Hund im Himmel! Wir schreiben für ne Hundetrainerin! Womöglich mäkelt die dauernd an mir rum, und ich muss gerade sitzen und die Ohren spitzen und kriege keine Leckerlis mehr. Oder ganz schwere Diktate und Textaufgaben. Man kennt das von Deutschlehrerinnen. Von wegen! Leute, ich kann sie uneingeschränkt empfehlen! Diese Zweibeinerin kennt die Sprache der Hunde aus dem FressFress. Ich hoffe, wir schreiben noch viele Bücher mit ihr und meinen neuen Kumpels Wunjo und Alma!

 

Teile diesen Beitrag