Schlagwort-Archive: Serienmörder

Zubiss!

Miss Lomax von www.flipper-privat.de jagt einen gelben Ball

Dieser Serienmörder hat Hunderte von Grashalmen platt gemacht. Rücksichtslos ist er über Ameisen und andere Ackerbewohner gebrettert, hat ganze Kolonien be-erd-igt. Aber jetzt hab ich ihn. Stundenlang war ich auf seiner Fährte. Damit kenne ich mich aus. Wir haben mit Deutschlands bekanntestem forensischen Psychiater ein Buch geschrieben: Spurensuche in der Seele von Verbrechern. Und jetzt: Zugriff, sprich: Zubiss!

 

Leichen-Verschleiß

 

Sie ist nicht nur Muse der Schriftstellerin Shirley Michaela Seul, Miss Lomax arbeitet auch am Kanal, wenn sie nicht gerade an ihrem Hundeblog schreibt, den man unter www.flipper-privat.de lesen kannLeicht machen es einem die Leichen nicht. In unserem Keller hab ich schon einige gefunden. Auch in fremden Kellern. Man muss sich anstrengen. Wir haben ja einen enormen Leichen-Verschleiß wegen der Krimis, die meine Chefin schreibt. Heutzutage erwartet der Leser im Übrigen auch nicht bloß eine Leiche. Eine ist so gut wie keine. Der Trend geht schon seit Jahren zum Serienmörder. Wo kriegst du da die ganzen Leichen her? Gerade in Schweden. Man wundert sich immer wieder, dass da überhaupt noch lebendige Leute wohnen bei der Serienmörderdichte pro Autor. Deshalb buddle ich auch im Süden. Ist vom Aroma her einfacher. Warme Leichen dünsten intensiver als kalte. Und unsere Fährten in den Krimis mit Flipper und Franza sollen ja heiß sein!