Schlagwort-Archive: Austricksen

Der Futterautomat

Das schöne an den Futterautomaten auf zwei Beinen ist es, dass du kein Portemonnaie dabei haben musst. Du brauchst nur genau zu beobachten. Okay, hin und wieder ein Sitz kann nicht schaden. Kopf schräg neigen ist zudem förderlich. Und schon kommt ein Leckerli raus. Du musst bloß aufpassen, wenn Konkurrenz dabei ist. Die darfst du nicht abdrängen. Dann kriegst du nichts.

Hunde lieben Leckerlis, Miss Lomax und Blacky im Laub, flipper-privat.deDu musst so tun als wärst du aktiv in einer Gemeinde tätig oder so. Teile und dulde. Schnappe nicht, sondern schweige. Irgendwie so. Die Geduld zahlt sich aus. Meistens fällt dann noch ein Lob ab. Brave Hunde oder so was. Den Plural solltest du überhören. Ruhe bewahren. Eitelkeit ist nämlich auch nicht gern gesehen. Aber Hauptsache, die Beute stimmt – oder?