Dr. Watson auf der richtigen Fährte

Das ist er also. Mein Neffe. Sie nennen ihn Watson. Okay, Dr. Watson. Welpen werden ja heutzutage total verzogen, ich meine – noch keine drei Monate alt und schon ein Doktortitel. Vermutlich ist er auch zum Chinesisch-Kurs angemeldet und wird mal ein Rockstar oder ein Ballerino. Aber wenn ich darüber nachdenke … kein Wunder, wir sind ja verwanzt miteinander. Und als Muse einer Krimiautorin ist das alles nur folgerichtig. Ich Sherlock, er Watson … und der Rest wird Geschichte.

 

Teile diesen Beitrag

Schwarzweißfahrer

Hunde betätigen sich normalerweise nicht politisch, aber da die Zweibeiner allerorten davon reden, ist mir jetzt auch mal was aufgefallen. Warum haben die zwei weißen Kumpels Stofftiere und einen Kofferraum und ich steh wie eine Schwarzfahrerin davor? Das werde ich ändern … HOPP!

Teile diesen Beitrag

Petri Heil

Hund vorm Angeln auf www.flipper-privat.de

Es wurden Delfine am Bosporus und Fische in den Kanälen Venedigs gesichtet. Sie sagt Petri Hai. Es irritiert mich, dass sie ihn namentlich kennt, doch dass es hier am Sylvensteinspeicher Haie gibt, erscheint mir nach den Vorkommnissen der letzten Monate – in denen Zweibeiner durchdrehten als wären sie Vierbeiner – logisch.

Teile diesen Beitrag

Die Fahnderin

Drogenhund auf www.flipper-privat.de

N’Kumpel von mir ist ja bei der Drogenfahndung. Heißt: ich weiß, wovon ich schnüffle.  Aber was, wenn ich das verdächtige Paket anzeige? Wenn ich jetzt zum Beispiel die Pfote heben würde. Aber nein, so was mach ich natürlich nicht, aber als Muse einer Krimiautorin kann man durchaus mal allgemein darüber nachdenken, was wäre, wenn … Womöglich beflügeln diese Düfte meine Fantasie …

Teile diesen Beitrag

Wachhund

Wachhund auf www.flipper-privat.de

Von wegen, sie hält Wache. Auf Zweibeiner ist einfach kein Verlass. Jetzt bleibt der Job wieder mal an mir hängen. Ich pass auf, ob der Sommer pünktlich anfängt, den der Schla(f)fmensch verpennt.

 

Teile diesen Beitrag