Bellende Hunde – pfui und aus!

Luna Seelengefährtin ist ein Buch der Autorin Michaela Seul, mehr Infos unter www.flipper-privat.de

Und in der Ferne bellte ein Hund. Angeblich darf eine Autorin, die ernst genommen werden will, so einen Satz nicht schreiben. Das las mir meine Chefin, die ich nicht ernst nehme, aus dem Feuilleton vor. Also als Frauchen nehm ich sie nicht ernst. Als Autorin natürlich schon. Schließlich verdient sie damit meinen täglichen Napf. Wenn in der Ferne Hunde bellen, wäre das Rosamunde Pilcher Stil. Frag ich mich, was soll an Pichelsteiner schlecht sein? Oder Marion Zimmer Bradley, das klingt doch nach feiner englischer Räucherkammer. Und auch die anderen ließen mir das Wasser im Munde zusammenlaufen. Giordano, italienische Delikatesse? Harris, Barbecue? Pleschinski, Schlachtplatte? Es ist schon seltsam, welche Stilblüten da austreiben im Frühling.

 

Dieser Beitrag wurde am von in Luna veröffentlicht. Schlagworte: , , , , .

Über Luna

Die Muse der Schriftstellerin Michaela Seul kann sich über Stoffmangel nicht beklagen, denn ihr Studiensubjekt hat rund 70 Bücher in verschiedenen Genres veröffentlicht. Eines handelt von Luna. Darüber hinaus arbeitet Shirley Michaela Seul erfolgreich als Ghostwriterin. Womöglich beschäftigt Luna selbst einen Ghostwriter in ihrer Blog-Wurst? Gib gern deinen Senf dazu auf www.flipper-privat.de! Bloggende Hunde beißen nicht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.