A Hund bist scho

ML am See in Augsburg

Ausländerfeindlich? Ich? Weil aus Bayern? Ja, spinnst du! Logisch trifft mich des. Ich bin a bayrischer Hund. Oiso a Mensch. Weil: Bei uns sogn die Zweibeiner: A Hund bist scho. Ich bin aber überhaupts ned fremdenfeindlich nicht. Wie ich aber wohl sein müssad als Bayerin. Ich kenn Spanier, Neufundländer, Italiener, Portugiesen, Engländer – und jede Menge Griechen. Von denen hat mir noch keiner einen Knochen geklaut, und wenn er sich den geliehen hat, habe ich den zurückgekriegt. Ohne Zinsen. Weil Geld bei uns nicht arbeitet, sondern stinkt.  Und ich teil jeden Stock mit dir, egal, wo du herkommst. Da, nimm! Und lass‘ es krachen, Kumpel.

Dieser Beitrag wurde am von in Luna veröffentlicht. Schlagworte: , , , , .

Über Luna

Die Muse der Schriftstellerin Michaela Seul kann sich über Stoffmangel nicht beklagen, denn ihr Studiensubjekt hat rund 70 Bücher in verschiedenen Genres veröffentlicht. Eines handelt von Luna. Darüber hinaus arbeitet Shirley Michaela Seul erfolgreich als Ghostwriterin. Womöglich beschäftigt Luna selbst einen Ghostwriter in ihrer Blog-Wurst? Gib gern deinen Senf dazu auf www.flipper-privat.de! Bloggende Hunde beißen nicht!

6 Gedanken zu „A Hund bist scho

  1. Angelika Schmitz Dahl

    Hallo Luna,
    wir das sind Amy Und Nala.
    sind bei dir mal rum geschnüffelt und fanden es anregend
    Ja haben bei unseren Zweibeinern auch ein sehr schönes Hundeleben ,
    Abwechslung ,Spiel , Spaß und Jede Menge Hundefreunde .
    Jetzt wieder einen dazu bekommen auf eine nette Freundschaft .
    glg Angelika, Amy & Nala

    Antworten
    1. Luna Beitragsautor

      Hallo Amy und Nala,
      schön, dass ihr die Fährte zu mir gefunden habt! Ich schnüffle jetzt auch gleich mal bei eurem Hundetreff! Liebe Grüße Luna

      Antworten
  2. Diego

    Hallo 🙂

    Ich bin selbst multi – kulti hihi. Stamme aus England und habe einen spanischen Namen. Meine Freundin Josie kommt aus Polen – ihre Wurzeln liegen auch in England und zum Teil in Russland.
    Es ist toll wenn man viele Freunde hat wie du 🙂 Richtig spannend!

    Liebe Grüße und ein lautes WUFF von

    Diego und Josie

    Antworten
    1. Luna Beitragsautor

      Hallo Diego,
      es freut mich, dass du dich auf diesen Blog meldest. Du bist nämlich der einzige. Und weißt du, was das bedeutet? Dass ich recht habe. Dass wir Hunde nämlich alle Menschen sind, also Hunde. Sprich: Wir akzeptieren uns und sogar Zweibeiner. Und sprechen die wichtigste Sprache der Welt – Wedel, Wedel. Ein multikulti Wau zurück Kumpel! Auch an Josie.

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.