Massaker

Die Autorin Michaela Seul bei der Arbeit im Garten, und ihre Muse, der schwarze Labrador Miss Lomax, ist auch dabei und hilft ihr, einen neuen Fünfseenlandkrimi um Flipper, Franza und Felix Tixel zu schreiben, die auch manchmal in ihrem Blog www.flipper-privat.de erwähnt werden

Wie diesem brutalen Massaker an unschuldigen Stöckchen zu entnehmen ist, korrigieren wir gerade eine blutige Szene.

Dieser Beitrag wurde am von in Luna veröffentlicht. Schlagworte: , , .

Über Luna

Die Muse der Schriftstellerin Michaela Seul kann sich über Stoffmangel nicht beklagen, denn ihr Studiensubjekt hat rund 70 Bücher in verschiedenen Genres veröffentlicht. Eines handelt von Luna. Darüber hinaus arbeitet Shirley Michaela Seul erfolgreich als Ghostwriterin. Womöglich beschäftigt Luna selbst einen Ghostwriter in ihrer Blog-Wurst? Gib gern deinen Senf dazu auf www.flipper-privat.de! Bloggende Hunde beißen nicht!

6 Gedanken zu „Massaker

  1. pego

    …und nicht nur die Blutmenge ist der Anordnung des zerfetzten Zaunpfahls zu entnehmen,
    sie gibt auch DEN Hinweise zur Ergreifung des Mörders,
    man muss nur genau hinschauen!!!
    ich sag nur Hausnummer 5

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.